A+ A A-

Lymphdrainage



Durch schonende manuelle Gewebsverformungen an der Körperoberfläche wird der Abtransport von Gewebeflüssigkeit (Eiweiß, Wasser, etc.) gefördert. Die verschiedenen Handgriffe orientieren sich entlang dem Verlauf der Abflußrichtung der Lymphgefäße. In bestimmter Reihenfolge werden einzelne Körperregionen behandelt: Zuerst Regionen, die den Lymphgefäßmündungen am rechten und linken Venenwinkel am Herzen naheliegen, danach entferntere Regionen.

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok Ablehnen